Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Catalogna-Süppchen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Catalogna-Süppchen
Kategorien: Chicorée, September, Suppe
     Menge: 1,3 Liter für 6 Personen
 
      1     Essl. Butter
      1           Zwiebel, fein gehackt
    250    Gramm  Catalogna (siehe Hinweis) 
                  -- oder Krautstiel,
                  in ca. 2cm breiten Streifen,
                  einige Spitzen für die 
                  -- Garnitur beiseite geleg
    120    Gramm  tiefgekühlte Erbsli
      1      Ltr. Gemüsebouillon
  1 1/2       dl  Rahm
                  Salz, Pfeffer, nach Bedarf
 
===============================Que====================================
 
Butter warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Catalogna und Erbsli ca.
3 Min. mitdämpfen. Bouillon dazugießen, aufkochen. Hitze reduzieren,
ca. 20 Min. köcheln. Gemüse mit der Flüssigkeit fein pürieren.
Rahm beigeben, nur noch heiß werden lassen. Suppe würzen, mit
Catalogna-Spitzen garnieren.
 Hinweis: Catalogna hat einen angenehm bitteren Geschmack. Ist dieser
nicht erwünscht, Catalogna vor dem Dämpfen blanchieren. Sie gehört zu
der Familie der Zichorie, wie auch Chicorée / Salatzichorie /
Radicchio.
 Lässt sich vorbereiten: Suppe ohne Rahm ca. 1 Tag im Voraus
zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
 Menü für 6 - Pilz-Tatar - Catalogna-Süppchen - Rehrücken mit Zimtsauce
- Zwetschgen-Parfait
:Zusatz         : 
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 30 Min.
:Pro Person ca. :    137 kcal
:Pro Person ca. :    571 kJoule
:Eiweiss        :      3 Gramm
:Fett           :     11 Gramm
:Kohlenhydrate  :      6 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum