Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Cassis-Sektcreme

2 Portionen

Zutaten

  • 1 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sekt
  • 1 Zitrone, Saft von
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Eiweiß
  • 125 ml Schlagsahne
  • 75 ml schwarzer Johannisbeersaft
  • 75 ml schwarzer Johannisbeerlikör
  • 2 Blatt weiße Gelatine
  • Zitronenmelisse

Eigelb und Zucker schaumig rühren, Sekt und Zitronensaft hinzufügen.

Gelatine nach Anweisung einweichen. Ausdrücken und im Topf über kleinster Gasflamme oder Gaskochzone 1 - 2 (E-Herd auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3) schwenken und auflösen. 2 - 3 EL von der Sektmasse unter die Gelatine rühren, danach die Gelatinemasse zur Sektmasse geben und kühl stellen, bis die Creme dicklich wird. Eiweiß und Schlagsahne getrennt steif schlagen und beides unterheben.

Johannisbeersaft mit Likör mischen. Gelatine nach Anweisung verarbeiten und unter die Cassismasse rühren. Diese vorsichtig auf die Sektcreme gießen. So lange kühl stellen, bis die obere Masse fest ist.

Creme mit Zitronenmelisse garnieren.

Stichworte: Cassis, Dessert, Johannisbeere, Sekt
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum