Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

CASSATA TRIFLE

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: CASSATA TRIFLE
Kategorien: Dessert, Käse, Kuchen, Marsala, Pfirsich
     Menge: 6 -8 Portion
 
    180    Gramm  Sahneschmelzkäse
    1/2           Tasse/n Puderzucker
      2     Essl. Milch
  1 1/4     Teel. Vanille
    1/2     Teel. Zimt
    500    Gramm  Sandkuchen (Fertigprodukt)
    1/4           Tasse/n Marsala
  2 1/2           Tasse/n Pfirsiche in 
                  -- Scheiben
 
===============================Que====================================
 
 Dieses Rezept ist eine Kreuzung zwischen italienischer Cassata und
englischem Trifle.
 Den Käse zerdrücken und locker aufschlagen. Zucker, Milch, Vanille und
Zimt zufügen, gut verrühren. Den Kuchen in Scheiben schneiden und die
Oberflächen mit Marsala bestreichen. In eine hübsche Glasschüssel
zunächst eine Lage Kuchen, dann Käsemischung und Pfirsichscheiben
geben. So fortfahren, als letztes eine Schicht Käsemischung. Zudecken
und vorm Servieren mindestens 2 Stunden kalt stellen.
 : Quelle   : Nick Sundberg, emazing.com
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum