Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Carpaccio von Nektarinen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Carpaccio von Nektarinen
Kategorien: Dessert, Nektarine, P4, Ricotta
     Menge: 4 Personen
 
      8           Nektarinen
    250    Gramm  Ricotta
      1     Pack. Vanillinzucker
                  Zitronenmelisse zum 
                  -- Garnieren
 
==============================Kiwip===================================
      1           Zitrone, unbeh., abger. 
                  -- Schale von
      4           Kiwis
      2     Essl. Zucker
      2     Essl. Kiwi-Likör
                  TIPP: An Stelle von 
                  -- Nektarinen kann man auch 
                  -- frische Pfirsiche 
                  -- verwenden. Wer de
                  das Obst am Stielansatz 
                  -- einritzen, kurz blanchieren 
                  -- und die Haut dann abziehen.
                  Die Nektarinen abbrausen, 
                  -- trockentupfen und 
                  -- halbieren. Mit Hilfe eines 
                  -- kleinen,
                  herauslösen. Die 
                  -- Fruchthälften in dünne 
                  -- Scheiben schneiden und 
                  -- fächerartig auf e
                  Den Ricotta mit dem 
                  -- Vanillinzucker verrühren 
                  -- und mit Hilfe zweier 
                  -- Esslöffel in g
                  Nocken in die Mitte des 
                  -- Carpaccios setzen.
                  Die Kiwis schälen und mit 
                  -- dem Schneidstab des 
                  -- Handrührers pürieren. Das 
                  -- Püree mi
                  Kiwi-Likör verrühren.
                  Das Nektarinen-Carpaccio 
                  -- mit der leicht säuerlichen 
                  -- Kiwisoße beträufeln. Die Zi
                  trocken schütteln. Kleine 
                  -- Zweige und Blätter 
                  -- abzupfen. Das Carpaccio mit 
                  -- der Zit
                  danach sofort servieren.
 
===============================Que====================================
 
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum