Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Caramelisierte Kohlrabimonde

4 Servings(*

Zutaten

  • 600 g Kohlrabi
  • 30 g Zucker
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Petersilie; gehackt

REF

  • Rubrik von Michael Merz Meyer's 41/2000
  • Urs Weidmann Umgew. von Rene Gagnaux

(*) Als Beilage Kohlrabi großzügig schälen und wie einen Apfel in 7 mm dicke Schnitze schneiden. In stark gesalzenem Wasser 5 Minuten blanchieren.

Abgießen und abschrecken. Erkaltete Schnitze knapp mit kochendem Wasser bedecken, leicht salzen. 8 bis 10 Minuten garen. Die Schnitze sollten noch von fester Struktur sein. Abgießen, auf warm abkühlen.

Zucker locker in Pfännchen streuen und sanft schmelzen, bis heller Caramel entsteht. Auf keinen Fall umrühren. Butter zugeben und schmelzen lassen. jetzt mit dem Caramel zu einer einheitlichen Masse verrühren. Die Kohlrabimonde dazumischen und sie unter heftigem Pfannenrütteln rundum mit dem Buttercaramel bedecken. Möglichst nicht mit einem Löffel oder einer Kelle rühren! Die Petersilienhäcksel zumischen und sofort auftragen.

Schmeckt zu Rindsschmorbraten und Brathuhn absolut köstlich.

Stichworte: Frisch, Gemüse, Kohlrabi
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum