Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ananas-Creme

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Ananas-Creme
Categories: Dessert, Süßspeisen
     Yield: 1 Keine Angabe
 
      1 cn Ananas (ca. 340 g)
      2 dl Kokosmilch
      2 dl Milch
           beiseite gestellter 
           -Ananassaft
      2 tb Zucker
      1 tb Maizena
      2    frische Eier
 
Den Saft durch ein Sieb in einen Messbecher gießen, 1 dl Saft
beiseite stellen.
Ananasscheiben in fingerbreite Stücke schneiden, zugedeckt
kühl stellen.
Kokosmilch, Milch, beiseite gestellten Ananassaft, Zucker und Maizena
mit dem Schwingbesen in einer Pfanne sehr gut verrühren.
Eier in einer kleinen Schüssel verklopfen. In die Pfanne geben,
alles sehr gut verrühren.
Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen
bringen, unter Rühren weiterköcheln, bis die Masse cremig ist
(ca. 15 Sek.). Pfanne von der Platte nehmen, ca. 2 Min.
weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Schüssel
gießen. Klarsichtfolie direkt auf die Creme legen,
auskühlen. Ca. 2 Std. kühl stellen, pürieren.
Ananasstücke unter die Creme mischen, in Dessertschalen anrichten.
 Ananas-Tiramisu: Creme zubereiten, aber Ananasstücke nicht
daruntermischen. Die Hälfte der Creme in 4 Gläser verteilen.
100 g Guetzli Stücke brechen, darauf verteilen, Ananasstücke
darauf verteilen, mit restlicher Creme abschließen.
:Zusatz         : 
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 30 Min.
:               : Kühl stellen:
:               : ca. 2 Std.
:Pro Person ca. :    273 kcal
:Pro Person ca. :   1142 kJoule
:Eiweiss        :      6 Gramm
:Fett           :     14 Gramm
:Kohlenhydrate  :     31 Gramm
:Stichworte     : Ananas, Dessert, Januar
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 cn: Dose
 tb: EL

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum