Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Camembert-Ecken zu Apfel-Chutney

4 Personen

Zutaten

  • 2 mittl. Zwiebeln
  • 1 Äpfel (ca. 250 g); bis
  • -- doppelte Menge
  • 2 Stiele oder 1/2 TL
  • -- getrockneter Thymian;
  • -- bis 1/2 mehr
  • 2 EL (30 g) Rosinen
  • 50 g Feiner brauner
  • Kandis oder Zucker
  • 1 TL Senfkörner
  • 6 EL (60 ml) Essig (z. B. Apfel-
  • -- Essig)
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 3 Camembert-Hälften (ā 125 g;
  • -- 30 % Fett i. Tr.)
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 2 EL Mehl; bis 1/2 mehr
  • 50 g Mandelblättchen; bis 1/2
  • -- mehr
  • 2 EL Öl; bis 1/2 mehr
  • Einige Salatblätter

1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Thymian waschen, abzupfen und hacken.

Rosinen waschen, abtropfen lassen.

2. Zwiebeln, Äpfel, Rosinen, Kandis, Senfkörner, Thymian und Essig aufkochen. Ca. 15 Minuten köcheln, öfter umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Jeden Camembert in 5-6 Ecken schneiden. Ei verquirlen. Käse-Ecken nacheinander in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Mandelblättchen wenden.

Mandeln etwas andrücken.

4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Käse- Ecken darin portionsweise von beiden Seiten gold- braun braten. Salat waschen, trockentupfen und auf Teller verteilen. Käse und Chutney darauf anrichten.

Zubereitungszeit: 40 Min

Stichworte: Apfel, P4, Vorspeisen
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum