Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

(Spaghetti) Bolognese Vegetariana

4 Portion(en)s

Zutaten

  • 350 g Spaghetti
  • 15 g Butter

Für Die Sauce

  • 175 g Grüne Linsen
  • 1 groß. Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe; zerdrückt
  • 100 g Möhren; gewürfelt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Petersilie; gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Servieren

  • Parmesan; oder
  • Cheddar; gerieben

1) Zuerst die Sauce zubereiten: die gekochten Linsen abgießen und die Flüssigkeit aufheben.

2) Die Zwiebel mit dem Öl in einem mittelgroßen Topf 5 Minuten anbraten und etwas bräunen lassen, dann Knoblauch und Möhren hinzufügen.

3) Den Deckel aufsetzen und bei milder Hitze 15 Minuten garen, bis die Gemüse weich sind.

4) Linsen, Tomatenmark, Petersilie, Salz, Pfeffer und etwas Linsenflüssigkeit einrühren, so dass man eine dickflüssige Konsistenz erhält.

5) Etwa 10 Minuten, bevor die Linsensauce fertig ist, die Spaghetti al dente kochen.

6) Gut abtropfen lassen, dann die Spaghetti mit der Butter und schwarzen Pfeffer nach Geschmack wieder in den noch warmen Topf geben.

7) Darauf achten, dass Nudeln und Sauce wirklich heiß sind, dann die Spaghetti in eine große vorgewärmte Servierschüssel geben und die Sauce darüber gießen.

8) Nach Belieben geriebenen Käse getrennt dazu reichen.

Stichworte: Aufbau, Italien, Sauce, Teigware
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum