Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Cake au citron(Zitronencake)

30 Schnitten :

Teig

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 250 g Eier (5 kleinere)
  • 2 geraffelte Zitronenschalen (Zeste)
  • 250 g Mehl
  • 5 g (-10) Backpulver
  • 1 Prise Salz

Guss:

  • 1 dl Zitronensaft
  • 100 g Puderzucker

Zucker und Fettstoff schaumig rühren. Die zerschlagenen, nicht zu kalten Eier und die Zitronenschalen dazugeben. Die übrigen Zutaten (außer den Guss) vermengen und unter die Masse mischen und in die gut gefettete Cakeform einfüllen.

Bei 180 Grad während etwa 1 Stunde im Ofen backen. Cake etwas abkühlen lassen und mit der Nadel von oben her Löcher einstechen.

Die Gusszutaten gut vermischen, wenn zu dick, mit wenig Wasser verdünnen. Den Cake mit dem Guss richtig durchtränken. Nach dem Auskühlen nach Wunsch nature belassen oder mit Staubzucker oder einer Zuckerglasur garnieren.

Ananas-Cakes, Kirsch-Cakes, Orangen-Cakes lassen sich nach der gleichen Grundmethode zubereiten, indem man jeweils die entsprechenden Zusätze beifügt und beliebig die Cakes obenauf entsprechend garniert.

Stichworte: Kuchen, Zitrone
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum