Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zwetschgen-Birnen-Kuchen

12 Stücke

Zutaten

  • 320 g Mehl
  • 15 g Hefe
  • 125 ml lauwarme Milch
  • 155 g Zucker
  • Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 90 g Butter
  • 500 g Zwetschgen und
  • 500 g Birnen (Spalten)
  • Zitronensaft
  • 3 Eigelb
  • 200 g Creme fraîche
  • 120 g Kokosraspel

250 g Mehl in Schüssel sieben, Mulde reindrücken. Hefe reinbröckeln, mit 2 EL Milch, 1 TL Zucker verrühren. Vorteig mit Mehl bestäuben, 15 Min. gehen lassen. Rest Milch, 35 g Zucker, Salz, Vanillezucker, 40 g Butter verkneten, 30 Min. gehen lassen.

Rest Butter schmelzen, mit Rest Mehl, 40 g Zucker zu Streuseln verkneten, kalt stellen. Früchte mit Zitrone beträufeln. Eigelbe mit Rest Zucker schaumig schlagen. Creme fraîche, Kokosraspel unterheben. Teig ausrollen, in mit Backpapier ausgelegte Springform (0 28 cm) geben. Kokoscreme daraufstreichen, Obst auflegen. Zwischenräume mit Streuseln ausstreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Umluft 155 Grad) ca. 40 Min. backen.

Backen: 40 Min.
Gehen: ca. 45 Min.
Arbeitszeit: ca. 50 Min.
0 kcal
Eiweiß: 5 Gramm
Fett: 17 Gramm
Kohlenhydrate: 0 Gramm
Stichworte: Birne, Kuchen, Pflaume, Zwetschge
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum