Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zwergenstollen

Zutaten

  • 100 g Puderzucker zum Bestreuen
  • 100 g zerlassene Butter zum Bestreichen
  • 1 TL Salz
  • 1 abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 50 g Orangeat, feingewürfelt
  • 50 g Zitronat, feingewürfelt
  • 70 g abgezogene Mandeln, grobgehackt
  • 150 g Rosinen, feingehackt
  • 5 Eigelb vom frischen Ei
  • 150 g geschmolzene Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 35 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 450 g Mehl

Das Mehl in eine große Schüssel sieben.

Die Milch mit Zucker, Hefe und 5 EL Mehl zum Vorteig rühren. 20 Minuten gehen lassen.

Mehl, Butter und Eigelb und den Vorteig zu einem glatten Teig kneten. Die restlichen Zutaten zugeben du alles gut verkneten.

Mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

Den Teig in 50 g große Stücke teilen und zu kleinen Stollen formen. Auf Backpapier legen und 25 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Die Stollen 30 Minuten backen und noch heiß mit der zerlassenen Butter bestreichen und dick mit Puderzucker bestäuben.

Stichworte: Kuchen, Stollen
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum