Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Zitronensuppe mit Spargel und Möhren

4 Personen

Zutaten

  • 50 g Langkorn-Wildreismischung
  • Salz
  • 250 g grüner Spargel
  • 2 Möhren
  • 1 l Gemüsebrühe (instant)
  • 1 Zitrone, Saft von
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 unbeh. Zitrone
  • einige Dillspitzen zum Garnieren

Die Reismischung nach Packungsangabe in Salzwasser garen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

Den Spargel waschen, die Enden großzügig abschneiden und anderweitig verwenden. Die Spitzen je nach Dicke längs halbieren. Die Möhren abbrausen, putzen, schälen und in Scheiben schneiden.

Die Gemüsebrühe mit dem Zitronensaft in einen Topf gießen und erhitzen. Die Möhren hineingeben und ca. 3 Min. garen. Dann die Spargelspitzen hinzufügen, ca. 2 Min. köcheln lassen. Zum Schluss die Reismischung dazugeben und etwa 5 Min. darin ziehen lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Zitrone heiß abbrausen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die Suppe mit den Zitronenscheiben in Suppenschälchen oder tiefen Tellern anrichten. Mit Dill garniert servieren.

Tipp: Mit Zitronengras und frischem Koriander statt Dill bekommt die Suppe einen asiatischen Touch.

Zubereitung ca. 30 Min.
Eiweiß: 3 Gramm
Fett: 5 Gramm
Kohlenhydrate: 15 Gramm
Stichworte: Mai, Suppe, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum