Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Überbackener Apfel

4 Personen

Zutaten

  • 125 g Vollmilchjoghurt
  • 125 g Schmand
  • je 1/2 Bund Dill, Petersilie und Schnittlauch
  • 4 groß. Äpfel (z. B. Jonagold)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 125 g Allgäuer Emmentaler
  • 100 g gekochter Schinken in Scheiben
  • 2 Lauchzwiebeln

Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe, Schinken in Streifen schneiden. Käse grob raspeln.

Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Äpfel waschen, der Länge nach halbieren und die runde Seiten etwas flach schneiden. Das Kerngehäuse entfernen. Apfelhälften in eine gefettete Auflaufform setzen. Schinken-Masse in die Höhlungen füllen. Alles unter dem heißen Grill ca. 5 Minuten überbacken.

Für den Kräuterschmand Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken, bzw. in feine Röllchen schneiden. Schmand und Joghurt verrühren, Kräuter unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu den überbackenen Äpfeln servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
370 kcal
0 kJoule
Stichworte: Apfel, Herzhaft, Kräuter, Schinken
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum