Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomatensuppe mit Oliven-Baguette

4 pro Portion ca.

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Öl (z. B. Olivenöl)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dos. (850 ml) Tomaten
  • 1/2 TL getrockneter Thymian
  • 2 TL Gemüsebrühe (Instant)
  • 125 g Mozzarella-Käse
  • 2-3 Stiele Basilikum
  • 50 g schwarze Oliven, ohne Stein
  • 1 EL (20 g) Kapern, evtl.
  • 4 Scheib. Baguette
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zucker

Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken. Beides in 1 EL heißem Öl andünsten. Tomatenmark einrühren und kurz mit anschwitzen. Tomaten samt Saft und Thymian zufügen. 1/4 l Wasser und Brühe einrühren, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln.

Mozzarella fein würfeln. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen. Oliven, Kapern und 2 EL Öl pürieren. Brot in 1 EL heißem Öl von beiden Seiten goldgelb rösten. Mit der Oliven-Paste bestreichen.

Suppe durch ein Sieb streichen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Oliven- Baguette, Mozzarella und Basilikum anrichten.

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
260 kcal
1090 kJoule
Eiweiß: 10 Gramm
Fett: 18 Gramm
Kohlenhydrate: 12 Gramm
Stichworte: Mai, Suppe, Tomate, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum