Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomatensuppe mit Hackbällchen

4 Personen

Zutaten

  • Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 frisches Ei
  • 1/2 Brötchen oder 2 Scheiben Toastbrot
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 4 EL Crème fraîche oder Sahne
  • Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Fleischbrühwürfel
  • 1.5 kg frische Tomaten
  • 3 Zwiebeln (ca. 150 g)
  • 80 g durchwachsener Speck

Für die Tomatensuppe Speckwürfel im Topf hellbraun auslassen, Zwiebelwürfel dazugeben und glasig dünsten. Tomaten waschen, kleinschneiden und mit 1/4 l Wasser und Fleischbrühwürfel dazugeben. 15 Minuten kochen lassen und durch ein Sieb streichen.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Crème fraîche oder Sahne verfeinern.

Aus Hackfleisch, dem eingeweichten, ausgedrückten Brot, Ei, fein gehackter Zwiebel, Salz, Pfeffer und Muskat einen Fleischteig bereiten. Kleine Klößchen formen und in der Tomatensuppe 6 Minuten garziehen lassen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Fleisch, Hack, Suppe, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum