Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomatensuppe mit Bärlauch und Weichkäse in Salzlake

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Tomatensuppe mit Bärlauch und Weichkäse in Salzlake
Kategorien: Bärlauch, Suppe, Tomate
     Menge: 4 Personen
 
    270    Gramm  Tomaten
    160    Gramm  Weichkäse in Salzlake
     90    Gramm  Zwiebel
  1 1/2     Essl. Pinienkerne
    1/2     Bund  Bärlauch
      2     Essl. weißer Balsamico
    300       ml  Tomatenpüree
    400       ml  Gemüsebrühe
  1 1/2     Essl. Honig
      1     Essl. Butterschmalz
    1/2           Ciabatta
                  Basilikum
                  Salz, Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Tomaten abziehen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel
schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Pinienkerne leicht
anrösten. Weichkäse in Salzlake in Würfel schneiden. Bärlauch säubern
und in Streifen schneiden. Brot kross aufbacken und in Scheiben
schneiden.
Topf mit Butterschmalz erhitzen. Zwiebeln darin glasig angehen lassen,
Pinienkerne und Tomatenwürfel zufügen. Mit Balsamico ablöschen,
Tomatenpüree dazugeben, mit Gemüsebrühe aufgießen und mit Salz und
Pfeffer würzen. Weichkäse kurz mit anwärmen.
Suppe in tiefen Tellern anrichten, mit Bärlauchstreifen bestreuen,
etwas Honig darüberträufeln, mit Basilikum garnieren. Ciabattabrot mit
anlegen.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 20
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum