Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Tomateneier 'Almelo'

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 20 g Holland-Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1/8 l trockener Weißwein
  • 1 Pkg. Tomaten in Stücken (500 g)
  • 8 Eier
  • 100 g Pikantje van Gouda
  • Salz
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker
  • gerebelter Thymian
  • gebrochene Rosmarinnadeln

Frühlingszwiebeln putzen, abspülen, trockentupfen, in feine Ringe schneiden und in heißer Butter kurz andünsten. Mehl darüber stäuben und unter Rühren anschwitzen.

Mit Wein ablöschen, Tomaten zufügen und alles unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Masse etwas eingedickt ist.

Eier hart kochen, abschrecken, schälen und längs halbieren. Käse grob reiben.

Tomatensauce mit Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian und Rosmarin abschmecken und in eine hohe feuerfeste Form geben. Eier mit der Schnittfläche. nach oben in die Sauce setzen und mit dem Käse bestreuen. Bei 200°C im vorgeheizten Ofen 5-8 Minuten überbacken, bis der Käse leicht geschmolzen ist.

Dazu frisch geröstete Baguettescheiben servieren.

Stichworte: Antje, Holland, Snack, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum