Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Szegediner Krautsuppe

Zutaten

  • 100 g durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 500 g Sauerkraut
  • 1 abgezogene, gehackte Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 l Fleischbrühe
  • 500 g geräucherten Schweinerippchen
  • 125 ml saure Sahne
  • 1 EL Weizenmehl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Speck in Würfel schneiden, im Schnellkochtopf auslassen. Zwiebel hellgelb dünsten lassen und Paprika unterrühren.

Sauerkraut grob hacken, mit Knoblauch, Tomatenmark und Brühe hinzufügen. Rippchen waschen, dazugeben. Den Schnellkochtopf schließen. Nach dem Erscheinen des 2. Ringes die Hitzezufuhr verringern, und die Suppe 8 Minuten garen. Den Topf nach Vorschrift öffnen.

Das Fleisch herausnehmen, von den Knochen befreien, kleinschneiden, wieder in die Suppe geben.

Saure Sahne mit Mehl verrühren, unter die Suppe rühren, kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Zubereitungszeit: 20 Min.
Pro Person ca. 597 kcal
Pro Person ca. 2499 kJoule
Eiweiß: 37 Gramm
Fett: 41 Gramm
Kohlenhydrate: 9 Gramm
Stichworte: Fleisch, Mitternachtssuppe, Party, Sauerkraut, Schnellkochtopf, Schwein, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum