Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sweet Kiss

10 Personen

Zutaten

  • 1000 g Äpfel (z. B. Cox Orange)
  • 1/2 Bd. Zitronenmelisse
  • 5 Stk. Eier
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • Rapsöl zum Ausbacken
  • Salz
  • 5 g Backpulver
  • 500 ml Apfelsaft naturtrüb
  • 500 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 25 g Vanillepuddingpulver
  • 350 ml Milch 1,5 %
  • Puderzucker zum Bestäuben

Etwas Milch mit Vanillepuddingpulver verrühren. Restliche Milch, angeritzte Vanilleschote und Zucker im Topf erhitzen, Vanilleschote herausnehmen und das Mark in die Milch kratzen. Mit dem angerührten Vanillepuddingpulver binden und beiseite stellen. Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Mehl mit Apfelsaft, Eigelbe, Backpulver und einer Prise Salz zu einem Teig verrühren.

Danach vorsichtig den Eisschnee unterheben. Die zuvor gewaschenen, entkernten und in Scheiben geschnittenen Äpfel in den Teig tauchen und in eine tiefe Pfanne mit heißem Rapsöl geben und goldbraun ausbacken. Nach dem Ausbacken kurz auf Küchenkrepp legen, damit das überschüssige Fett abtropfen kann. Im Anschluss Vanillesauce auf entsprechende Teller oder Schälchen verteilen, dekorativ die gebackenen Apfelscheiben hinzufügen, mit zuvor gewaschener Zitronenmelisse garnieren und mit etwas Puderzucker bestäuben.

297 kcal
123 kJoule
Stichworte: Apfel, Dessert, Fettgebackenes, Pudding
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum