Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Süßkartoffel-Bällchen

4 Personen

Zutaten

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 200 g Seelachsfilet
  • 150 ml Kokosmilch (Dose)
  • 2 Tomaten
  • 2 EL gehacktem Koriander
  • 1 Ei
  • 2 EL Fischsoße (Asialaden)
  • 5 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 700 ml Erdnussöl

Süßkartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser etwa 20 Min. garen. Abgießen und noch heiß durch die Presse drücken. Seelachsfilet abbrausen, trockentupfen, würfeln. Kokosmilch aufkochen lassen. Den Fisch hineingeben und zugedeckt etwa 5 Min. gar ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen. Tomaten häuten, entkernen, würfeln. Mit Fisch, Koriander, Ei, Fischsoße und 5 EL Mehl unter die Süßkartoffelmasse kneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bällchen formen und in Mehl wenden. In einem Topf Erdnussöl erhitzen. Die Bällchen darin portionsweise goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warm servieren. Dazu passen Salat und feurige Chilisoße.

Stichworte: Fisch, Kartoffel, Süßkartoffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum