Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sülze mit Knoblauchwurst und Jagdwurst

4 Personen

Zutaten

  • 8 Blatt/Blätter helle Gelatine
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 6 Wacholderbeeren
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 1 Nelke
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 l Fleischbrühe
  • 1/4 l Weißwein
  • 2 EL gemischte gehackte Kräuter
  • 1 Tomate
  • 2 Zwiebeln
  • 2 hartgekochte Eier
  • 3 Gewürzgurken
  • 200 g Jagdwurst
  • 200 g Knoblauchwurst

Knoblauch- und Jagdwurst in Streifen, Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Eier grob hacken, Zwiebeln schälen, Tomate achteln. Kräuter hinzufügen und alle Zutaten vermengen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Fleischbrühe und Weißwein erhitzen, Lorbeerblatt, Nelke, Salz, Pfeffer und Zucker, Wacholderbeeren und Pfefferkörner hinzufügen. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken, hinzugeben und auflösen. Die Gewürze entfernen. Wurst und Gemüseschnitzel in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Reisrandform geben, die fast erkaltete Gelatine darübergeben und im Kühlschrank fest werden lassen. Anschließend auf eine Platte stürzen.

Zubereitungszeit (in Min.): 40
Stichworte: Sülze, Wurst
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum