Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Steinpilz-Pfannkuchen

4 Personen

Zutaten

  • 120 g Mehl
  • 3 Eier
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • 400 g Steinpilze
  • 1 Zwiebel
  • 5 EL Butter
  • 100 ml tr. Weißwein
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • 1 EL Speisestärke
  • 50 g ger. Parmesan
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Cayennepfeffer
  • Zitronensaft
  • Worcestersoße
  • 2 EL geh. Petersilie

Mehl, Eier, Milch und 1 Prise Salz verquirlen. Teig ca. 30 Min. quellen lassen.

Pilze putzen, bei Bedarf abbrausen, trocken tupfen, und klein schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln und in 1 EL heißer Butter glasig dünsten. Pilze zugeben, goldbraun anbraten. Mit Wein ablöschen, Brühe und Sahne angießen, aufkochen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren, unter die Pilze rühren, aufkochen. Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer, Zitronensaft und Worcestersoße abschmecken. Petersilie unterrühren, heiß halten.

Aus dem Teig in je 1 EL heißer Butter 4 dünne Pfannkuchen ausbacken. Mit dem Pilzrahm gefüllt servieren.

Garen: ca. 15 Min.
Quellen: ca. 30 Min.
Arbeitszeit: ca. 40 Min.
540 kcal
Eiweiß: 19 Gramm
Fett: 37 Gramm
Kohlenhydrate: 29 Gramm
Stichworte: Pfannkuchen, Pilz, Steinpilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum