Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spießchen mit scharfem Tomatenrelish

4 Personen

Zutaten

  • 150 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
  • 150 g Lendensteak
  • 150 g Schweinefilet
  • 2 rote Chilischoten
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 3 EL helle Sojasauce
  • 1 EL Zucker
  • Saft von 1 Limette
  • Holzspießchen
  • 250 ml passierte Tomaten
  • Chilipulver
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker zum Abschmecken

Die Holzspieße 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Chilischoten entkernen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und darin Zwiebel, Knoblauch und Chili dünsten. Sojasauce, Zucker und Limettensaft unterrühren, abkühlen lassen.

Die Filets und das Steak in jeweils 6-8 lange Streifen schneiden.

Das Fleisch mit der Marinade übergießen und 1 Stunde darin ziehen lassen.

Das Fleisch aus der Marinade nehmen, je 1 Streifen auf einen Holzspieß fädeln und kühl stellen. Die Marinade erhitzen, passierte vermischen.

Tomaten unterrühren und ca. 10 Minuten einkochen. Mit Chilipulver und Zucker abschmecken.

Den Grillrost mit etwas Öl bestreichen, die Spießchen ca. 4-5 Minuten grillen. Mit dem abgekühlten Tomatenrelish servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 35
Stichworte: Fleisch, Geflügel, Grillen, Rind, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum