Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spaghettini mit dicken Bohnen und Speck

4 Personen

Zutaten

  • 1 kg dicke Bohnen (in der Hülse)
  • Salz
  • 100 g geräucherter durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1/2 Bd. Majoran
  • 400 g Spaghettini
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 250 g Ricotta (ital. Frischkäse)
  • 30 g ger. Parmesan

Die Bohnen enthülsen, in kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen. Speck in 4 cm lange Streifen schneiden. Zwiebelabziehen, hacken. Tomaten waschen und halbieren. Majoran abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen.

Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Speck darin goldbraun braten. Die Zwiebel zufügen und glasig dünsten.

Dicke Bohnen, Majoranblättchen und Tomatenhälften in die Pfanne geben, ca. 4 Min dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Zu den Bohnen geben und unterheben. Mit zerbröckeltem Ricotta und Parmesan bestreuen.

Zubereitung ca. 35 Min.
0 kcal
Eiweiß: 44 Gramm
Fett: 30 Gramm
Kohlenhydrate: 102 Gramm
Stichworte: Bohne, Nudel, Spaghetti
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum