Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Spätzle-Gemüse-Topf mit Maronen

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Bd. Suppengemüse
  • 500 g Tafelspitz
  • 3 groß. Zwiebeln
  • 5 schwarze Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Spätzle
  • 300 g festkochende Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 1/2 Bd. Schnittlauch
  • 250 g Maronen (vakuumverpackt)

Bund Suppengemüse putzen, klein schneiden. Fleisch waschen, abtupfen. 1 Zwiebel halbieren und auf den Schnittfläche in einem Suppentopf anrösten. Etwa 2 l kaltes Wasser zugießen. Gemüse, Pfefferkörner, Lorbeer und Fleisch zugeben, ca. 90 Min. kochen. Fleisch herausnehmen, Brühe passieren und würzen.

Spätzle in Salzwasser bissfest garen, abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden, in der Brühe ca. 10 Min. garen. 1 Bund Suppengemüse putzen bzw. schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Gemüse ca. 5 Min. mit den Kartoffeln garen.

Fleisch in dünne Scheiben schneiden. 2 Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden und in der Butter goldbraun rösten. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

Brühe abschmecken. Fleisch, Maronen und Spätzle in den Eintopf geben und ca. 3 Min. erhitzen. Eintopf mit Röstzwiebeln und Schnittlauch garniert anrichten.

Zubereitungszeit: 30 Min.
Garen 1 3/4 Stunden
450 kcal
Eiweiß: 10 Gramm
Fett: 15 Gramm
Kohlenhydrate: 67 Gramm
Stichworte: Eintopf
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum