Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sommer-Suppe mit buntem Gemüse-Hähnchenspieß

4 Personen

Suppe

  • 1 Schalotte
  • 1 Karotten
  • 1 Stange weißen Lauch
  • 1/4 Knolle Sellerie
  • 1 klein. Stück Speck
  • 3 Kartoffeln
  • 100 ml Weißwein
  • 1 l Brühe
  • 250 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • etwas Creme fraîche

Hähnchen-Gemüse-Spieße

  • 2 Hühnerbrustfilets
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika gelb
  • Salz, Pfeffer, frisch gemahlen
  • diverse Holzspieße

Suppe: Für die Suppe die Schalotte grob schneiden und anschwitzen. Das restliche Gemüse ebenfalls in Würfel schneiden und mit dem Speck anschwitzen. Anschließend mit Weißwein ablöschen und mit der Brühe auffüllen. So lange bei schwacher Hitze kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Anschließend die Sahne auffüllen und einmal aufkochen lassen. Die Suppe jetzt pürieren und passieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und anschließend kalt stellen oder direkt warm in den Teller füllen. Vor dem Anrichten eventuell mit etwas Creme fraîche verfeinern.

Hähnchen-Gemüse-Spieße: Für den Spieß die Hähnchenbrust in etwa vier mal vier Zentimeter große Würfel schneiden. Das Gemüse waschen, die Zwiebel schälen, längs durchschneiden und die einzelnen Schichten voneinander trennen. Die Paprika entkernen und ebenfalls in etwa vier mal vier Zentimeter große Stücke schneiden. Die Hähnchenwürfel mit Salz und frischem Pfeffer würzen und dann Hähnchen und Gemüse bunt gemischt auf die Spieße ziehen. Die Spieße können gegrillt oder in der Pfanne gebraten werden.

Stichworte: Geflügel, Gemüse, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum