Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Selleriesuppe mit Krabben

4 Personen:

Zutaten

  • 200 g Tiefsee-Krabbenfleisch (frisch oder TK)
  • 500 g Staudensellerie
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 1 EL Öl
  • 3-4 TL Gemüsebrühe
  • 1 gehäufter EL (15 g) Speisestärke
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1/2 Bd. Schnittlauch

TK-Krabben auftauen lassen. Sellerie putzen, dabei evtl. harte Fasern abziehen. Sellerie waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Möhre schälen, waschen und fein würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Sellerie und Möhre kurz mitdünsten, 1 l Wasser und Brühe einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.

Stärke und etwas kaltes Wasser verrühren und die Suppe damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Krabben abspülen, abtropfen lassen und kurz in der Suppe erhitzen. Schnittlauch waschen, fein schneiden und darüber streuen.

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
110 kcal
460 kJoule
Eiweiß: 11 Gramm
Fett: 3 Gramm
Kohlenhydrate: 9 Gramm
Stichworte: März, Suppe, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum