Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Seeteufelpfanne mit Zucchini und Tomaten

4 Personen

Zutaten

  • Pfeffer, Salz
  • 2 EL raffiniertes Rapsöl
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • 1 Bd. frischer Thymian
  • 1 grüne Chilischote
  • 200 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Schalotten
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 400 g Seeteufelfilet
  • 200 g Vollkornnudeln

Vollkorn-Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Fisch in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer würzen. Tomaten waschen und vierteln. Schalotten in feine Halbringe schneiden.

Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Chilischote waschen, die Kerne ausschaben und in feine Streifen schneiden. Petersilie feinhacken.

Raffiniertes Rapsöl erhitzen, Zwiebeln darin goldgelb dünsten. Eine gepresste Knoblauchzehe, Tomaten, Zucchini, Chili und Thymian zugeben. Kurz andünsten, mit Pfeffer und Salz würzen. Fisch auf das Gemüse legen, alles zugedeckt bei geringer Hitze 10 Minuten dünsten. Nudeln dazugeben, erhitzen und alles miteinander vermengen. Mit Petersilie bestreuen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Fisch, Seeteufel, Tomate, Zucchini
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum