Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Seehecht an Kapern-Sauce (Merluza en salsa de alcaparras)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Seehecht an Kapern-Sauce (Merluza en salsa de alcaparras)
Kategorien: April, Fisch, Kaper, Sauce, Seehecht
     Menge: 4 Personen
 
      4 Tranchen  Seehecht (je ca. 200 g),
                  evtl. mit Küchenschnur 
                  -- gebunden
    1/2     Teel. Salz
                  Pfeffer aus der Mühle
      1           Zwiebel, fein gehackt
     50    Gramm  Kapern, abgetropft
      2       dl  Weißwein
 
=============================Kapern===================================
     50    Gramm  geschälte Mandeln, grob 
                  -- gehackt
      1           Gemüseknoblauchzehe, grob 
                  -- gehackt
      1     Teel. Olivenöl
      1     Essl. Mandelpüree (siehe Hinweis)
                  Salz, Pfeffer, nach Bedarf
 
===============================Que====================================
 
Den Fisch würzen, mit der Zwiebel und den Kapern in eine gefettete
ofenfeste Form geben, Wein dazugießen, Form mit Alufolie zudecken.
 Dämpfen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad
vorgeheizten Ofens.
 Kapernsauce: Mandeln und Knoblauch in einer beschichteten Bratpfanne
im heißen Öl goldbraun braten, herausnehmen. Fisch auf einer Platte
anrichten, im ausgeschalteten Ofen warm stellen. Fisch-Kochflüssigkeit
in ein Pfännchen absieben, Kapern mit den Mandeln und dem Knoblauch
mischen, auf dem Fisch verteilen. Flüssigkeit aufkochen, das
Mandelpüree darunter rühren, nur noch heiß werden lassen, Soße würzen.
Zum Fisch und den Kartoffeln mit Salzkruste servieren.
 Hinweis: Mandelpüree ist in Reformhäusern und Bioläden erhältlich.
 Als spanisches Menü: - Olivensalat (Ensalada deaceitunas rellenas) -
Seehecht an Kapern-Sauce (Merluza en salsa de alcaparras) mit
Kartoffeln mit Salzkruste (Papas arrugadas) - «Gebratene Milch» (Leche
frita)
:Zusatz         : 
:               : Dämpfen:
:               : ca. 30 Min.
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 50 Min.
:Pro Person ca. :    294 kcal
:Pro Person ca. :   1232 kJoule
:Eiweiss        :     38 Gramm
:Fett           :     12 Gramm
:Kohlenhydrate  :      3 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum