Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinerücken mit Curryäpfeln und Sauerkraut-Kartoffelplätzchen

2 Personen

Zutaten

  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 EL Schnittlauch
  • 1/16 l Gemüsebrühe
  • 1/16 l Sahne
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Melisse
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL gehobelte Mandeln
  • 2 mittl. Kartoffeln
  • 2 EL Sauerkraut (Dose)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Apfel
  • 4 Schweinerückensteaks (ā 80g)

Kartoffeln schälen, vierteln und in leichtem Salzwasser kochen, ausdämpfen und pressen. Sauerkraut gut abtropfen lassen und feinhacken. Mandeln kurz anrösten. Schnittlauch feinschneiden und mit Kartoffeln und Sauerkraut gut vermengen und würzen. Apfel schälen, Kernhaus ausstechen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Fleisch mit Jodsalz und Pfeffer würzen.

Pfanne mit Rapsöl erhitzen, Fleisch beidseitig scharf anbraten, zur Seite nehmen und langsam durchziehen lassen. Pfanne mit Butterschmalz-Rapsöl erhitzen, Sauerkraut-Kartoffelplätzchen goldbraun braten. Butterschmalz in beschichteter Pfanne erhitzen, Apfelscheiben beidseitig anbraten, Mandeln dazugeben und mit Currypulver gut bestäuben, wenden und mit Sahne ablöschen, etwas Brühe angießen und ein wenig reduzieren lassen, nachwürzen.

Fleisch auf Tellermitte anrichten, Apfelscheiben darauf legen, mit Curry-Mandelsoße überziehen.

Sauerkraut-Kartoffelplätzchen anlegen und mit Melisse garnieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 60
Stichworte: Apfel, Fleisch, Sauerkraut, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum