Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweineroulade mit Paprika-Rauchkäsefüllung

4 Personen

Zutaten

  • Salz, Pfeffer
  • 1/8 l Sangria
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1/4 l Tomatensaft
  • 1/4 l Kalbsfond
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 g Rauchkäsescheiben
  • 250 g eingelegte Paprikaschoten
  • 250 g Blattspinat
  • 4 Scheib. Schweineoberschale (ā 180 g)

Vorbereitung: Spinat verlesen, gut waschen, kurz blanchieren. Paprikaschoten abschütten, quer halbieren.

Zubereitung: Fleischscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tomatenmark bestreichen. Käsescheiben darauf legen und den Paprika darüber verteilen. Nun den Blattspinat oben aufgeben, zusammenrollen und mit Küchengarn festhalten.

Rouladen ringsum in heißem Öl anbraten, herausnehmen und das Tomatenmark einrühren und durchkochen. Cayennepfeffer und Rouladen zugeben und ca. 25 - 30 Minuten köcheln lassen.

Rouladen herausnehmen, Sauce passieren und evtl. nachschmecken.

Anrichten: Rouladen aufschneiden und mit der Sauce servieren. Als Beilage passt gedünsteter Lauch und Bandnudeln.

Zubereitungszeit (in Min.): 55
Stichworte: Fleisch, Roulade, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum