Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinefilets mit Kroketten

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Schweinefilets mit Kroketten
Kategorien: Filet, Fleisch, Schwein
     Menge: 4 Personen
 
    700    Gramm  Schweinefilet
      2     Essl. Butterschmalz
                  Salz, Pfeffer
    1/4      Ltr. Hühnerfond
    1/8      Ltr. Schlagsahne
      1           unbehandelte Zitrone
      1     Teel. geriebener Ingwer
                  Salz, Pfeffer, Zucker
     40    Gramm  kalte Butter
      1           Tomate
                  Kerbel
    750    Gramm  mehlig kochende Kartoffeln
                  Salz und Muskat
      1           Ei
                  Fett zum Ausbacken
 
===============================Que====================================
 
Schweinefilets im heißen Butterschmalz 12 Minuten von allen Seiten
braun braten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in Küchenfolie wickeln.
Warm stellen.
Bratensatz mit Brühe und Sahne ablöschen. Zitronensaft, -schale und
Ingwer zufügen. Abschmecken und die kalte Butter flöckchenweise
unterrühren.
Zubereitung der Kroketten: Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser
garen, abgießen, dämpfen und sofort durch die Kartoffelpresse geben.
Mit dem Ei und Muskat vermengen.
Den Teig abkühlen lassen.
Dann eine 2 cm dicke Rolle daraus formen. Diese in 4 - 5 cm lange
Stücke schneiden und in heißem Fett in einer tiefen Pfanne oder in der
Fritteuse 2 - 3 Minuten bei 180 °C von allen Seiten schön goldbraun
backen.
Zusammen mit den Schweinefilets anrichten und mit Tomatenspalten und
Kerbel garniert servieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 60
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum