Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinefilet im Käsemantel auf Tomaten-Spaghetti

4 Personen

Zutaten

  • Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 2 1/2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Zitronenthymian
  • 180 ml Tomatensaft
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 3 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stk. Strauchtomaten
  • 3 EL geriebener Bergkäse
  • 280 g Spaghetti
  • 500 g Schweinefilet-Medaillons

Tomaten abziehen, halbieren, entkernen und Filets schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Bergkäse reiben. Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser auf den Biss kochen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Zitronenthymian abzupfen. Eier verschlagen, mit dem geriebenen Käse vermengen (Käseteig).

Fleisch leicht andrücken, mehlieren, im Käseteig wenden und in einer Pfanne mit heißem Butterschmalz beidseitig goldgelb ausbraten. Zwiebeln und Knoblauch in heißem Butterschmalz glasig dünsten, Tomatenfilets, Tomatenpüree und Thymian zufügen. Spaghetti unterheben, Tomatensaft zugießen, alles gut wenden, mit Salz und Pfeffer würzen. Schweinemedaillons schräg halbieren.

Spaghetti mit Soße auf tiefe Teller anrichten, Schweinefilets darauf setzen, mit Basilikum garnieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 60
Stichworte: Filet, Fleisch, Nudel, Schwein, Spaghetti, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum