Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schweinebraten mit Äpfeln

4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Schnitzelbraten
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 EL Brühe (inst.)
  • 500 ml Cidre
  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 Möhre
  • 4 Äpfel
  • 2 EL Honig
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 5 EL heller Soßenbinder, ca.
  • einige Majoranblättchen

Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen. In einem Bräter im heißen Öl rundum kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Fenchel würzen. Brühe in den Cidre rühren, ca. 3/4 Flüssigkeit angießen. Zwiebeln abziehen, achteln. Möhre schälen, in Scheiben schneiden. Äpfel schälen, entkernen, in Achtel schneiden. Alles zugeben. Zugedeckt im Ofen 90-100 Min. schmoren. Rest Cidre nach und nach angießen. Honig, Paprika, 1 EL Schmorfond verrühren. 10-15 Min. vor Ende der Garzeit auf den Braten streichen.

Braten aufschneiden, warm halten. Den Fond mit Soßenbinder andicken, abschmecken. Alles anrichten, mit Majoran bestreuen.

Garen: ca. 100 Min.
Arbeitszeit: ca. 30 Min.
750 kcal
Eiweiß: 51 Gramm
Fett: 34 Gramm
Kohlenhydrate: 37 Gramm
Stichworte: Apfel, Fleisch, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum