Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bunter Obstkuchen

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Bunter Obstkuchen
Categories: Kuchen, Gebäck, Pralinen
     Yield: 1 Springform von 26 cm Durchmesser:
 
    125 g  Butter weiche
    100 g  Zuckerrohrgranulat bis 125 
           -g, je nach Süße der Früchte
    0.5 ts Vanille gemahlene
      1    Prise(n) Salz
      3    Eier
    150 g  Dinkel oder Weizen, fein 
           -gemahlen
    150 g  Hafer, mittelgrob 
           -geschrotet oder feine 
           -Vollkornhaferflocken
      2 ts Backpulver
    3.5 tb Sahne oder Apfelsaft
      1 ts abgeriebene Zitronenschale 
           -oder 10 Tropfen Zitronenöl
      1    Banane
    200 g  Johannisbeeren oder 
           -Rhabarber
      2 lg Pfirsiche oder Nektarinen
      1 tb Haferflocken oder geriebene 
           -Nüsse
 
MMMMM--------------Für die Form und-----------------------------------
           ungehärtetes Kokosfett oder 
           -Butter
      2 tb Sonnenblumenkerne oder 100 
           -g Mandelblättchen
 
1. Die Butter mit dem Granulat, der Vanille und dem Salz mit den
Quirlen des Rührgerätes in 1 - 2 Minuten cremig rühren.
Die Eier nach und nach einrühren.
 2. Das Mehl und den Haferschrot oder die -flocken mit dem Backpulver
vermischen und in die Schüssel geben. Die Sahne oder den Apfelsaft
und die Zitronenschale oder das -öl dazugeben und alles in wenigen
Sekunden gründlich verrühren. Der Teig soll geschmeidig und
streichfähig sein und schwer reißend vom Löffel
gleiten.
 3. Den Backofen auf 190° vorheizen. Die Form einfetten und mit der
Hälfte der Sonnenblumenkerne oder der Mandeln ausstreuen.
 4. Die Banane schälen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben
schneiden. Die Johannisbeeren waschen und von den Stielen streifen oder
den Rhabarber waschen, wenn nötig, schälen und in etwa 2 cm
lange Stücke teilen. Die Pfirsiche waschen, halbieren, vom Kern
drehen und in kleine Spalten oder Stücke schneiden.
 5. Etwa drei Viertel des Teigs in die Form geben. Einen Teigschaber
oder Löffel in Wasser tauchen und damit den Teig glatt streichen.
Die Haferflocken oder die Nüsse darüber streuen. Die
Fruchtstücke darauf verteilen. Den restlichen Teig in 5 - 6
Portionen darauf setzen. Die restlichen Sonnenblumenkerne oder
Mandelblättchen darüber streuen.
 6. Den Kuchen im Backofen (Mitte) in 35 - 40 Minuten goldbraun backen.
:Zusatz         : 
:               : Backzeit
:               : 40 Minuten
:               : Zubereitungszeit
:               : 25 Minuten
:               :   1300 kJoule
:Stichworte     : Butter, Dinkel, Einfach, Hafer, Johannisbeeren
:               : Kinder, Kuchen, Pfirsich, Schnell, Vollwert
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 lg: groß
 ts: TL

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum