Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schupfnudeln mit Rotkraut und Spiegelei

Zutaten

  • 20 Minuten
  • 300 g Rotkabis
  • 1 Zwiebel
  • Bratbutter zum Braten
  • 420 g Schupfnudeln
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Eier
  • 1/4 TL Salz

Rotkabis und Zwiebel in ca. 1 mm dicke Scheiben hobeln.

Bratbutter in einer weiten beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen. Rotkabis und Zwiebel bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. rührbraten. Schupfnudeln beigeben, ca. 10 Min. weiterrührbraten, würzen, herausnehmen, warm stellen.

Wenig Bratbutter heiß werden lassen, Eier nacheinander aufschlagen, hineingleiten lassen, bei kleiner Hitze ca. 2 Min. braten, salzen. Spiegeleier auf den Schupfnudeln anrichten.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
284 kcal
1189 kJoule
Eiweiß: 13 Gramm
Fett: 9 Gramm
Kohlenhydrate: 37 Gramm
Stichworte: Ei, Einfach, März, Rotkohl, Schnell, Schupfnudel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum