Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schinken-Wraps

4 Portionen

Zutaten

  • 16 Spinat- oder Feldsalatblätter
  • 4 Kopfsalatblätter
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprikaschote
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Crème fraîche
  • 4 Weizentortillas
  • 4 Scheib. gekochter Schinken

Spinat- und Salatblätter putzen, waschen und gut trocken schleudern. Zucchini putzen, waschen und trocken reiben. Der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschote putzen waschen und von Kernen und Innenhäutchen befreien. Anschließend in schmale Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin das Gemüse mit den Frühlingszwiebeln etwa 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Crème fraîche unterziehen. Die Weizentortillas in der Pfanne kurz anwärmen und mit den verschiedenen Salatblättern und je einer Schinkenscheibe belegen. Die Gemüsemischung in die Mitte geben, leicht verstreichen und die Tortillas zu Wraps aufrollen, evtl. halbieren. Tipp: Fürs Picknick die Wraps mit etwas Garn umwickeln und in Folie bzw. eine Frischhaltebox packen.

Stichworte: Schinken, Tortilla, Wrap
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum