Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schinken-Käse-Rösti mit Apfel

4 Personen:

Zutaten

  • 300 g fest kochende Kartoffeln
  • 1 Eigelb
  • 1 geh. TL Mehl
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • 2 Scheib. gekochter Schinken (ā ca. 40 g)
  • 2 Scheib. mittelalter Gouda-Käse (ā ca. 40 g)
  • 2 klein. Äpfel
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • evtl. Preiselbeeren und Basilikum zum Garnieren

Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Etwas ausdrücken, mit Eigelb, Mehl und Salz verrühren. Öl in einer großen Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Darin ca. 4 Rösti von beiden Seiten goldbraun braten.

Inzwischen Schinken und Käse halbieren. Äpfel waschen und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen. Äpfel in dicke Ringe schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Rösti mit Apfelringen, Schinken und Käse belegen. Zugedeckt ca. 5 Minuten weiterbraten, bis der Käse zerlaufen ist. Evtl. mit Preiselbeeren und Basilikum garnieren.

Getränk: kühles Bier.

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
250 kcal
1050 kJoule
Eiweiß: 14 Gramm
Fett: 14 Gramm
Kohlenhydrate: 15 Gramm
Stichworte: Januar, Kartoffel, Rösti, Snack, Vorspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum