Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schaumomelette mit Pistazien-Eis und Erdbeersauce

4 Personen

Zutaten

  • 1 Pkg. Pistazien-Eis (500 ml)
  • 1 Scheib. Vanillezucker
  • 2 EL Butterschmalz
  • 3 Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 unbeh. Zitrone, abger. Schale von
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 3 Eigelb
  • 250 g frische Erdbeeren

Für die Erdbeersauce die geputzten Früchte halbieren oder achteln. Einige mit dem Pürierstab zerkleinern und etwas Vanillezucker verrühren. Den restlichen Vanillezucker mit den Früchten mischen.

Für das Omelette Eigelb, Zucker und 1 EL Wasser schaumig rühren. Salz, Zitronensaft und -schale zugeben und den steifgeschlagenen Eischnee unterziehen. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und ein Viertel der Masse hineingeben. Kurz anbraten, dabei die Pfanne vorsichtig hin- und her rütteln.

Wenn auf der Oberfläche eine leicht flüssige Schicht ist, das Omelette auf einem vorgewärmten Teller gleiten lassen, Pistazien-Eis, etwas Erdbeersauce und Erdbeeren darauf geben. Die eine Hälfte des Omelette über die andere schlagen.

Diesen Vorgang wiederholen, bis die Masse verbraucht ist.

Tipp: Geben Sie pro Portion eine Teelöffel Speisestärke unter die Eimasse, dann bekommt das Schaumomelette mehr Standfestigkeit.

Zubereitungszeit (in Min.): 20
Stichworte: Dessert, Eis, Omelett
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum