Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schaschlik vom Lamm

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Schaschlik vom Lamm
Kategorien: Fleisch, Grillen, Lamm
     Menge: 4 Personen
 
    700    Gramm  Lammlachse (ausgelöster 
                  -- Rücken) oder -filet
     25           frische Lorbeerblätter 
                  -- (ersatzweise getrocknet
      1     Teel. getrockneter Oregano
     75       ml  Olivenöl
      3     Essl. Zitronensaft
      2           Knoblauchzehen
                  Salz
                  Pfeffer
      1           Bio-Zitrone zum Garnieren, 
                  -- evtl.
 
===============================Que====================================
 
Lammfleisch abbrausen, trocken tupfen, in ca. 2 cm große Würfel
schneiden. Lorbeerblätter abbrausen und trocken tupfen. Alles auf ca. 8
Spieße stecken. Oregano mit Öl und Zitronensaft verrühren. Knoblauch
abziehen, durchpressen, unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Marinade über die Spieße geben. Zugedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.
Spieße abtropfen lassen, Marinade dabei auffangen. Auf dem heißen Grill
unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten. Während des Grillens
gelegentlich mit Marinade bestreichen.
Spieße auf einer Platte anrichten und nach Wunsch mit Zitronenspalten
garnieren. Dazu passen Zaziki und Fladenbrot sehr gut.
:Zusatz         : 
:               : Garen:
:               : ca. 10 Min.
:               : Marinieren:
:               : ca. 2 Std.
:               : Arbeitszeit:
:               : ca. 15 Min.
:               :    500 kcal
:Eiweiss        :     48 Gramm
:Fett           :     34 Gramm
:Kohlenhydrate  :      2 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum