Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sate-Spieße mit Soße

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Sate-Spieße mit Soße
Kategorien: Fleisch, Sate, Schwein
     Menge: 6 Pers 
 
    500    Gramm  mageres Schweinefleisch
      1     Pack. Sate-Marinade (z. B. von 
                  -- Conimex),
      1           Chilischote
      1           Knoblauchzehe
      1    klein. Zwiebel
      2     Essl. Erdnussöl
    100    Gramm  geröstete Erdnusskerne
      1     Pack. Sate-Soße (Pulver)
 
===============================Que====================================
 
Fleisch abbrausen, trockentupfen, in Würfel teilen. Marinade mit 2 EL
Wasser anrühren. Chili abbrausen, entkernen, fein hacken. Knoblauch und
Zwiebel abziehen, ebenfalls fein hacken. Mit Chili und Erdnussöl unter
die Marinade rühren. Das Fleisch darin etwa 2 Std. im Kühlschrank
ziehen lassen.
 Erdnüsse zerstoßen. Die Sate-Soße nach Packungsanleitung mit kochendem
Wasser anrühren. Die Erdnusskerne unterziehen.
 Fleisch trockentupfen, auf Spieße stecken. Auf dem Grill bzw. in einer
beschichteten Pfanne rundum braten. Soße dazu servieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitung
:               : ca. 30 Min.
:               :    330 kcal
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum