Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Runde Vorfreude

75 Stück

Für den Teig:

  • 250 g feiner Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 unbeh. Zitrone, abger. Schale von
  • 1 Prise Salz, weißer Pfeffer,
  • gem. Nelken und Piment
  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Hirschhornsalz
  • 1 EL Milch
  • Mehl zum Bearbeiten

Dekoration:

  • 150 g Puderzucker
  • 100 g Zartbitterkuvertüre

Zucker und Eier schaumig rühren. Gemahlene Mandeln, abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone, Salz, Pfeffer, gemahlene Nelken, Piment und 250 g Mehl mischen. Hirschhornsalz in Milch auflösen, zur Mehlmischung hinzufügen und glatt verkneten. 30-60 Minuten kühl stellen.

Dann aus dem Teig mit bemehlten Händen walnussgroße Kugeln formen. Mit einem Tuch abgedeckt einige Stunden, besser über Nacht ruhen lassen. Backofen auf 200 °C vorheizen, Pfeffernüsse ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Puderzucker durchsieben und mit wenig Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Kuvertüre fein hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Jeweils die Hälfte der Pfeffernüsse damit überziehen und trocknen lassen.

Zubereitungszeit (in Min.) 60
49 kcal
205 kJoule
Stichworte: Advent, Gebäck
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum