Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Roulade mit Räucherlachs und Spinat

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Roulade mit Räucherlachs und Spinat
Kategorien: Fisch, Kloß, Lachs, Spinat
     Menge: 4 Personen
 
      2 Stange/n  Dill (evtl. mehr)
      2 Stange/n  Kerbel (evtl. mehr)
      2 Stange/n  Petersilie (evtl. mehr)
      1     Teel. Wasabi aus der Tube
      1     Essl. Zitronensaft
                  Pfeffer aus der Mühle
    150    Gramm  Créme fraîche
      3     Essl. Meerrettich (Glas)
    300    Gramm  Räucherlachs in Scheiben
    750    Gramm  Kloßteig
                  Salz
    250    Gramm  Blattspinat
 
===============================Que====================================
 
Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. In kochendem Salzwasser
kurz blanchieren.
Herausnehmen und in kaltem Wasser abschrecken. Blätter einzeln auf
einem Tuch ausbreiten und trockentupfen. Kloßteig zwischen zwei Lagen
Klarsichtfolie ca. 10 x 20 cm groß und ca. 3 mm dick ausrollen.
Folie abziehen und Kloßteig auf Aluminiumfolie legen. Zuerst mit Spinat
und anschließend mit Räucherlachs belegen. Mit Meerrettich bestreichen
und zusammenrollen. Aluminiumfolie wie ein Bonbon zusammendrehen.
Roulade in siedendem Wasser ca. 10 Minuten pochieren.
Inzwischen Créme fraîche mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und mit Wasabi
abschmecken.
Kräuter waschen, trockenschütteln, abzupfen, fein hacken. Roulade aus
dem Wasser nehmen und aus der Alufolie rollen. Anschließend in den
Kräutern wälzen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Créme
fraîche-Dip servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum