Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rotkäppchen-Kranz

4 Personen

Zutaten

  • 1 l Milch
  • 50 g Butter
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Weizenmehl (Type 405)
  • 50 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 3 Eier
  • 250 g Rosenkohl
  • 50 g geriebener Käse
  • 200 g Tomaten
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Butter
  • Paprikapulver
  • Dill
  • Salz
  • Pfeffer

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Nach Grundrezept einen Brandteig aus der Milch, 50 g Butter, Mehl und Eiern, Salz, Pfeffer und gemahlenen Muskat herstellen. 20 Minuten backen. Den geputzten Rosenkohl 15 Minuten in Salzwasser garkochen, pürieren und zum Teig geben. Die Hälfte des Käses unterrühren. Ein Blech mit Backtrennpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Bei 200 °C ca. 15-25 Minuten backen.

Für die Füllung in der Zwischenzeit die Tomaten überbrühen, häuten, die Kerne entfernen und würfeln.

Zwiebel- und Tomatenwürfel in der restlichen Butter andünsten. Tomatenmark zufügen und mit Dill, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomatenmasse auf den heißen gebackenen Boden streichen und mit Hilfe des Backpapiers aufrollen, in 4 cm dicke Scheiben schneiden, in eine gebutterte, feuerfeste Form kranzförmig legen. Den restlichen Käse mit Paprika vermischen und auf den Scheiben verteilen. Zum Überbacken in den Backofen schieben.

Zubereitungszeit (in Min.): 60
Stichworte: Käse, Mehlspeise, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum