Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rote Bete-Salat mit Frischkäse

4 Portionen

Zutaten

  • 100 g Feldsalat
  • 400 g rote Beten (möglichst kleine Knollen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel säuerlicher
  • 4 TL Zitronensaft
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 8 EL Milch
  • Salz
  • 1 Msp. Kümmel gemahlener
  • 2 TL Meerrettich geriebener
  • 2 Zweig(e) Thymian

1. Den Feldsalat waschen, putzen und abtropfen lassen. Die roten Beten unter fließendem Wasser bürsten, trockentupfen und wie einen Apfel schälen. In Scheiben hobeln, diese in feine Stifte schneiden und in eine Schüssel geben.

2. Die Zwiebel klein würfeln und mit den roten Beten mischen. Den Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, in Stifte schneiden und mit 1 Tl. Zitronensaft beträufeln.

3. In einem kleinen Topf den Zucker mit 2 Teelöffeln Wasser unter ständigem Rühren erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat und goldgelb karamelisiert ist. Dann sofort vom Herd nehmen.

4. Den Frischkäse mit so viel Milch verrühren, dass eine cremige Masse entsteht. Diese mit dem Salz, dem Kümmel, dem übrigen Zitronensaft, dem Meerrettich und dem Karamel pikant abschmecken.

5. Eine Salatplatte mit dem Feldsalat auslegen. Die roten Beten mit dem Apfel unter die Käsecreme heben und neben dem Feldsalat anordnen. Den Thymian waschen, die Blättchen abzupfen, etwas kleinschneiden und über den Salat streuen.

Zubereitungszeit 50 Minuten
490 kJoule
Stichworte: Apfel, Feldsalat, Kalorienarm, Raffiniert, Salat, Vegetarisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum