Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rosen in Apfelgelee

4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • 700 ml Apfelsaft
  • 1 Zitrone, Saft von
  • 2 feste Äpfel (ā ca. 200 g)
  • 40 stark duftende Rosenblätter (ungespritzt)

Rosenblätter vom Stielansatz trennen, mit kochendem Wasser übergießen, abgießen, kalt abschrecken und auf Küchenpapier ausgebreitet trocknen lassen.

Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und Äpfel quer in hauchdünne Ringe hobeln. Mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Apfelsaft und Gelierzucker zum Kochen bringen. Rosenblätter zugeben und 3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen.

Apfelringe zufügen und etwa 60 Sekunden weiterkochen, bis die Ringe weich und glasig sind. Gelee sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen, fest verschließen und 5 Minuten auf den Deckel gewendet stehen lassen.

Tipp: Beim Erkalten Gläser mehrmals wenden, damit sich die Rosenblätter und Apfelringe im Glas verteilen.

Zubereitungszeit (in Min.): 35
Stichworte: Apfel, Gelee, Rose
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum