Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rinderfilet an Herzwaffeln mit Mango und Blauschimmelkäse

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Rinderfilet an Herzwaffeln mit Mango und Blauschimmelkäse
Kategorien: Filet, Fleisch, Rind
     Menge: 2 Personen
 
      4   Scheib. Rinderfilet (à 80 g)
      6           Zweige Rucola
                  Salz, Pfeffer, Muskat
      1     Teel. Rapsöl
     80    Gramm  gekochter Schinken
                  Schnittlauch, Petersilie
      1     Essl. zerlassene Butter
      2           Eier
    100    Gramm  Sauerrahm
     60    Gramm  Mehl
                  Salz und Pfeffer aus der 
                  -- Mühle
      1      Msp. Ingwerpulver
    1/2     Teel. Curry
      4     Essl. Weißwein
      4     Essl. Mango-Chutney
     30    Gramm  Bauchspeck
      6           schwarze Oliven
      1           Tomate
    1/2     Teel. Rapsöl
    1/2           Mango
    100    Gramm  Blauschimmelkäse
 
===============================Que====================================
 
Blauschimmelkäse in sechs Scheiben schneiden. Mango in acht Spalten
zerteilen und die Schale entfernen. Tomate abziehen, Kernhaus entfernen
und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Oliven vierteln, Bauchspeck
in Streifen schneiden und Rucola hacken.
Schinken in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten für die
Schinkenwaffeln zu einem glatten, flüssigen Teig verarbeiten.
Ein Herzwaffeleisen mit Öl ausstreichen, etwas von der Masse einfüllen
und Herzwaffeln goldgelb ausbacken. Die Rinderfilets mit Salz und
Pfeffer würzen, in der Pfanne mit wenig Öl beidseitig auf den Punkt
braten. Mangospalten mit den Filets anbraten. Das Mango- Chutney mit
Curry, Ingwerpulver und Weißwein glatt verrühren. Oliven, Tomatenwürfel
und Rucola kurz anschwenken.
Jeweils auf eine gebratene Rinderfiletscheibe vier gebratene
Mangospalten geben und darauf eine Scheibe Käse legen. Die zweite
Rinderfiletscheibe daraufgeben und zwei Scheiben Blauschimmelkäse
auflegen. Obenauf die Tomaten-Rucola-Olivenmischung verteilen und im
Backofen bei 190 °C kurz überbacken.
Das überbackene Filet auf einen flachen Teller setzen, die Schinken-
Herzwaffeln anlegen und das Chutney auf die Waffeln verteilen.
Königlicher Spargel Spargel-Zubereitungstipps
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 60
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum