Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Quarkklöße mit Erdbeer-Rhabarber-Soße

4 Personen

Zutaten

  • 50 g Rosinen
  • 5 cl Rum
  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Rhabarber
  • 200 ml Apfelsaft
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 g Quark
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanillin-Zucker
  • 1/2 TL abger. Zitronenschale
  • 1/2 Pkg. Kartoffelkloßpulver (225 g)

Rosinen in Rum einweichen. Obst abbrausen. Rhabarberschälen, in Stücke schneiden. Erdbeeren putzen, 1/4 davon beiseitelegen, Rest pürieren.

Rhabarber im Apfelsaft mit 2 EL Zucker 3 Min. dünsten. Stärke mit 2 EL Wasser anrühren, Soße damit binden. Erdbeeren, -püree und Zitronensaft zufügen.

Quark mit Ei, übrigem Zucker, Vanillinzucker und Zitronenschale mischen. Kartoffelkloßpulver in 200 ml Wasser einrühren, Quarkmasse und Rosinen unterziehen, 10 Min. quellen lassen. Aus dem Teig 12 Klößchen formen, in Salzwasser bei schwacher Hitze 10 Min. ziehen lassen. Klößchen mit Fruchtsoße anrichten, evtl. mit gehackten Pistazien bestreuen.

Garen ca. 10 Min.
Ruhen ca. 10 Min.
Zubereitung ca. 40 Min.
420 kcal
Eiweiß: 12 Gramm
Fett: 3 Gramm
Kohlenhydrate: 82 Gramm
Stichworte: Dessert, Erdbeere, Kloß, Mai, Rhabarber
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum