Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Putensandwiches mit Strauchtomaten und Salatbukett

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Putensandwiches mit Strauchtomaten und Salatbukett
Kategorien: Brot, Pute, Sandwich, Tomate
     Menge: 4 Personen
 
      1           Schale(n) Kresse
      2     Essl. Traubensaft
      5     Essl. Rapsöl kalt gepresst
      4     Essl. Obstessig
      1     Essl. Mango Chutney
      1     Teel. Currypulver
     12           Toastscheiben
                  Minze
     60    Gramm  Zwiebeln rot
     60    Gramm  weiße Trauben
     60    Gramm  blaue Trauben
    160    Gramm  Strauchtomaten
     80    Gramm  Schmand
    150    Gramm  Frischkäse
    320    Gramm  geräucherter 
                  -- Putenbrustsch
                  Salz, Pfeffer
    100    Gramm  Lollo bianca
    100    Gramm  Lollo rossa
      8           Radieschen
 
===============================Que====================================
 
Minze abzupfen, in feine Streifen schneiden, mit Frischkäse, Schmand,
Curry gut vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und
in Ringe schneiden. Tomaten säubern, Haus ausstechen und in Scheiben
schneiden. Radieschen säubern, kleine Röschen schneiden.
Trauben säubern, abzupfen und abwechselnd auf Holz- oder Plastikspiess
anstecken. Kresse abschneiden, Blattsalate waschen, trocken schleudern,
etwas zerpflücken und als schönes Bukett auf Teller setzen, mit Kresse
bestreuen und Radieschen rundum setzen.
Brotscheiben toasten, eine Scheibe mit Käsemasse bestreichen, eine
Scheibe Schinken darauf legen, mit Käsemasse bestreichen, zweite
Schinkenscheibe darauf geben, mit Käse bestreichen, Tomatenscheiben
auflegen, mit Käse bestreichen, wiederum eine Scheiben Toast auflegen,
nochmals mit Käse bestreichen, Schinkenscheibe darauf legen, mit Käse
bestreichen, Tomatenscheiben darauf, mit Käse bestreichen und mit
Toastscheibe abdecken. Das Ganze zweimal quer durchschneiden, jede Ecke
mit Traubenspieße anstecken und rund um das Salatbukett anrichten.
Chutney, Obstessig, Traubensaft, Rapsöl gut verrühren, mit Salz und
Pfeffer würzen, über das Salatbukett träufeln und die Zwiebelringe
darüber verteilen.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 25
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum