Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pfirsich mit Eis und Cassis-Soße

4 pro Portion ca.

Zutaten

  • 1/4 l Johannisbeersaft (z. B. schwarzer)
  • oder roter Traubensaft
  • 2-3 TL Zucker
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 Dos. (425 ml) Pfirsiche
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 100 g + 3 EL Schlagsahne
  • 1 TL Creme fraîche
  • 4 Kugeln (ā ca. 40 g) Bourbon-Vanille-Eiscreme
  • Minze zum Verzieren
  • 1 Holzspießchen

Saft und Zucker unter Rühren aufkochen. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren. Soße damit binden. Etwas abkühlen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen, evtl. halbieren.

Mandeln ohne Fett goldgelb rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. 100 g Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, 1 TL Creme fraîche und 3 EL Sahne glatt rühren.

Pfirsiche und je 1 Kugel Vanilleeis auf 4 Dessertteller setzen. Die Soße darum verteilen. Flüssige Sahne als Tupfen auf die Soße geben und mit einem Holz-spießchen durchziehen. Mit Mandelblättchen bestreuen, mit Sahnetuffs und Minze verzieren.

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
290 kcal
1210 kJoule
Eiweiß: 3 Gramm
Fett: 16 Gramm
Kohlenhydrate: 31 Gramm
Stichworte: Dessert, Mai, Pfirsich
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum